Wandern auf dem CorfuTrail im Mai 2013

  • 20130511 4717  Vor dem Start - Blick auf Agios Giórgos Süd
  • 20130511 4719  Argirádes - ein Spazierweg durch Olivenwälder von Agios Giorgos Süd entfernt
  • 20130511 4722  Argirádes 1
  • 20130511 4713  Argirádes 2
  • 20130511 4711  Argirádes 3
  • 20130510 4734  Frühlingsblüten 1
  • 20130510 4732  Frühlingsblüten 2
  • 20130510 4730  Olivenwälder 1
  • 20130510 4740  Olivenwälder 2
  • 20130510 4739  Olivenwälder 3
  • 20130510 4742  Olivenbaum-Wesen
  • 20130511 4706  Zistrosenbewohner 1
  • 20130511 4705  Zistrosenbewohner 2
  • 20130514 4366  Zistrosenbewohner 3
  • 20130516 4286  Zistrosenbewohner 4
  • 20130511 4718  Turtelnde Schwalben
  • 20130510 4743  Taverne Kafessas - Agios Giórgos Süd
  • AgiosGiorgosStrand b 20130510 4748  Agios Giórgos Süd - langer Sandstrand
  • 20130512 4677  WANDERN AUF DEM CORFU TRAIL - Start in Agios Giórgos Süd, nach einem Gewitter, das exakt zu unserem Abmarsch einsetzte
  • 20130512 4682  Tag 1 Agios Giórgos - Paramónas Agios Giórgos Süd - Unsere erste Wanderetappe beginnt am Strand von Agios Giorgos Süd
  • 20130512 4678  Tag 1 Agios Giórgos - Paramónas Agios Giórgos Süd - Dünen
  • 20130512 4683  Tag 1 Agios Giórgos - Paramónas Agios Giórgos Süd - Strandwandern
  • 20130512 4692  Tag 1 Agios Giórgos - Paramónas Endlich wieder ein Weg - waren zwischendurch in den Wachholderbüschen verloren gegangen
  • 20130512 4689  Tag 1 Agios Giórgos - Paramónas Balance Halten beim Überqueren des Kanals zwischen Meer und Korrission-See
  • 20130512 4694  Tag 1 Agios Giórgos - Paramónas Herrliches Küstenwandern
  • 20130512 4704  Tag 1 Agios Giórgos - Paramónas Olivenwälder 4
  • 20130512 4450  Tag 1 Agios Giórgos - Paramónas Paramónas - Stillleben mit Auto
  • 20130512 4452  Tag 1 Agios Giórgos - Paramónas Abendstimmung am Strand von Paramónas
  • 20130513 4392  Tag 2 Paramónas - Ano Garoúna Weiter geht's auf dem CorfuTrail
  • 20130513 4401  Tag 2 Paramónas - Ano Garoúna Einstieg verpasst - so kommen wir in den ExtraGenuss grandioser Weitblicke
  • 20130513 4400  Tag 2 Paramónas - Ano Garoúna Kurz hinter Paramonas - Weg wiedergefunden
  • 20130513 4407  Tag 2 Paramónas - Ano Garoúna Westküste nördlich von Paramonas
  • 20130513 4405  Tag 2 Paramónas - Ano Garoúna Blick zurück nach Paramonas
  • 20130513 4417  Tag 2 Paramónas - Ano Garoúna Frühlingsblüten 3
  • 20130513 4411  Tag 2 Paramónas - Ano Garoúna Frühlingsblüten 4
  • 20130513 4420  Tag 2 Paramónas - Ano Garoúna Gang durch das Dorf Komianáta
  • 20130513 4422  Tag 2 Paramónas - Ano Garoúna Komianáta - Bushaltestelle und Poststation
  • 20130513 4428  Tag 2 Paramónas - Ano Garoúna  Bei Dafnáta - Blick gen Corfu Stadt. Im Hintergrund die höchste Erhebung, der Pandokrátor
  • 20130513 4443  Tag 2 Paramónas - Ano Garoúna Ano Garóuna Erholung nach 20 Kilometern bei der netten Gastfamilie der 3Astéria-Taverne. Leckerste griechische Küche mit Produkten aus eigener Landwirtschaft. Herrlicher Blick aus den Zimmern.
  • 20130514 4350  Tag 3 Ano Garoúna - Pélekas Ano Garóuna - Blick von unserer Unterkunft gen Südosten - im Hintergrund Agios Mathéos
  • 20130514 4355  Tag 3 Ano Garoúna - Pélekas Ano Garouna
  • 20130514 4356  Tag 3 Ano Garoúna - Pélekas Olivenwälder 5
  • 20130514 4361  Tag 3 Ano Garoúna - Pélekas Vorbildliches Wanderzeichen - eine Seltenheit
  • 20130514 4363  Tag 3 Ano Garoúna - Pélekas Unser heutiges Ziel ist Pélekas - auf dem gerade von einer Wolke beschatteten Hügel
  • 20130514 4373  Tag 3 Ano Garoúna - Pélekas Sinarádes - Folklore Museum
  • 20130514 4374  Tag 3 Ano Garoúna - Pélekas Sinarádes - im Hintergrund sehen wir Pelékas, unser Ziel - doch zuvor hatten wir noch einige Umwege zu gehen - immer wieder kam der Kirchturm in unseren Blick - und wir wußten: alle Wege führen misteriöser Weise immer wieder nach Sinarádes
  • 20130514 4375  Tag 3 Ano Garoúna - Pélekas Sinarádes
  • 20130514 4377  Tag 3 Ano Garoúna - Pélekas Sinarádes - einfach wunderschön
  • 20130514 4376  Tag 3 Ano Garoúna - Pélekas Sinarádes - Altes Tor
  • 20130514 4378  Tag 3 Ano Garoúna - Pélekas Alter Backofen
  • 20130514 4380  Tag 3  Ano Garoúna - Pélekas Blick Richtung Süden in die Bucht von Agios Giórdis
  • 20130515 4325  Tag 4 Pélekas - Giannádes Türkises Meer bei Mirtiótissa
  • 20130515 4328  Tag 4 Pélekas - Giannádes Mirtiótissa Kloster
  • 20130515 4333  Tag 4 Pélekas - Giannádes Bienenstöcke
  • 20130515 4332  Tag 4 Pélekas - Giannádes Kurz vor Vátos, Weitblick bis zum Pandokrátor, mit 911 Metern die höchste Erhebung auf Corfu
  • 20130515 4336  Tag 4 Pélekas - Giannádes Schattenloser Gang durch die Ropa-Ebene, umschwirrt von Schmetterlingen
  • 20130515 4339  Tag 4 Pélekas - Giannádes Lange Pause in Giannádes. Der Ort bietet keine Unterkünfte.
  • 20130514 4387  Tag 4 Pélekas - Giannádes Ein Taxi bringt uns zurück nach Pélekas, ins britisch anmutende Levant Hotel, am höchsten Punkt des Ortes, unweit von "Kaiser's Thron", von wo aus Kaiser Wilhelm, wenn er auf Corfu weilte, jeden Abend den Sonnenuntergang beobachtet haben soll
  • 20130515 4344  Tag 4 Pélekas - Giannádes Levant Hotel Pelékas
  • 20130515 4342  Tag 4 Pélekas - Giannádes Welch ein Blick geniesst man vom Levant Hotel aus
  • 20130515 4343  Tag 4 Pélekas - Giannádes Abendstimmung Levant Hotel
  • 20130516 4278  Tag 5 Giannádes - Paleokastrítsa Unterwegs in ausgedehnten Olivenwäldern zwischen Giannádes und Liapádes
  • 20130516 4287  Tag 5 Giannádes - Paleokastrítsa Botanik
  • 20130516 4307  Tag 5 Giannádes - Paleokastrítsa Botanik
  • 20130516 4283  Tag 5 Giannádes - Paleokastrítsa Weinreben und mehr ...
  • 20130516 4293  Tag 5 Giannádes - Paleokastrítsa Alte Ställe
  • 20130516 4294  Tag 5 Giannádes - Paleokastrítsa "Kaló Páscha" oder "Frohe Ostern"
  • 20130516 4296-2  Tag 5 Giannádes - Paleokastrítsa Im Bergdorf Liapádes
  • 20130516 4299  Tag 5 Giannádes - Paleokastrítsa Strand von Liapádes
  • 20130516 4301  Tag 5 Giannádes - Paleokastrítsa Dieses Stück Wanderweg suchten wir länger ... ungewöhnlicher Verlauf des CorfuTrails am Strand von Liapádes
  • CorfuTrail LeiterHilfe b 20130516 4304  Tag 5 Giannádes - Paleokastrítsa Kurz hinter dem Strand von Liapádes Hilfestellung per Leiter
  • 20130516 4306  Tag 5 Giannádes - Paleokastrítsa Kurz vor dem Ziel - immer wieder neue Natureindrücke
  • 20130516 4316  Tag 5 Giannádes - Paleokastrítsa Der Eingang zu unserer Unterkunft
  • 20130517 4200  Tag 5 Giannádes - Paleokastrítsa Blick aus unserer Unterkunft auf eine Bucht von Paleokastrítsa
  • Paleokastritsa Bucht b 20130516 4319  Tag 5 Giannádes - Paleokastrítsa Eine weitere Bucht
  • Paleokastritsa Bucht b 20130516 4320  Tag 5 Giannádes - Paleokastrítsa Wunderschöne Felsküste mit Höhlen - lassen sich auf angebotenen Bootsfahrten erspähen
  • 20130517 4208  Tag 5 Giannádes - Paleokastrítsa Küste bei Paleokastrítsa
  • Martin Martin b TerassenCafé 20130517 4220  Tag 6 Paleokastrítsa - Agios Giórgos Nord Ausblick vom Café in Lákones, gleich am Ortseingang, nach steilem Aufstieg von Paleokastrítsa
  • 20130517 4234  Tag 6 Paleokastrítsa - Agios Giórgos Nord Der Ausblick vom Café in Lákones
  • 20130517 4216  Tag 6 Paleokastrítsa - Agios Giórgos Nord Gartenzwerge-Versammlung
  • 20130517 4229  Tag 6 Paleokastrítsa - Agios Giórgos Nord Dachlandschaft in Lákones
  • 20130517 4230  Tag 6 Paleokastrítsa - Agios Giórgos Nord Malerisches Lákones
  • 20130517 4228  Tag 6 Paleokastrítsa - Agios Giórgos Nord Der Gang durch das Straßendorf Lákones zieht sich ...
  • 20130517 4238  Tag 6 Paleokastrítsa - Agios Giórgos Nord Handgemalte Schilder für Geschäfte gibt es immer noch sehr schöne ..
  • 20130517 4237  Tag 6 Paleokastrítsa - Agios Giórgos Nord Wir durchwandern das hübsche Dörfchen Kríni
  • 20130517 4245  Tag 6 Paleokastrítsa - Agios Giórgos Nord Nun wird es unglaublich schön: wir sehen auf die Bucht von Agios Giórgos Nord
  • BlickAufAgiosGiorgios b 20130517 4249  Tag 6 Paleokastrítsa - Agios Giórgos Nord Wunderschönes Wegstück mit viel Blick gen Nordwesten
  • AgiosGiorgos b BuchtVonOben 20130517 4252  Tag 6 Paleokastrítsa - Agios Giórgos Nord Agios Giórgos kommt näher
  • 20130517 4253  Tag 6 Paleokastrítsa - Agios Giórgos Nord Interessante Werbung empfing uns im Ort - wieder handgemalt
  • AgiosGiorgos b Strand 20130517 4260  Tag 6 Paleokastrítsa - Agios Giórgos Nord Ins Meer gingen wir an dem Tag nicht. Die Strömung war sehr stark. Sah aber schön aus.
  • 20130517 4254  Tag 6 Paleokastrítsa - Agios Giórgos Nord Familien-Strandspaziergang
  • Mond Strom b 20130517 4271  Tag 6 Paleokastrítsa - Agios Giórgos Nord Der Mond ist aufgegangen ...
  • Abendstimmung Pflanzen Strom b 20130517 4270  Tag 6 Paleokastrítsa - Agios Giórgos Nord Abendstimmung
  • 20130518 4155  Tag 7 Agios Giórgos Nord - Rekìni/Róda Ein letzter Blick auf die Bucht von Agios Giórgos Nord
  • Wandrelief Gehoeft 20130518 4157  Tag 7 Agios Giórgos Nord - Rekìni/Róda Relief an einem alten Gehöft
  • 20130518 4160  Tag 7 Agios Giórgos Nord - Rekìni/Róda Verlassenes Kafeneion in Pági
  • 20130518 4165  Tag 7 Agios Giórgos Nord - Rekìni/Róda Ein herrlich grünes Wegstück
  • 20130518 4166  Tag 7 Agios Giórgos Nord - Rekìni/Róda In Aspiotádes
  • 20130518 4158  Tag 7 Agios Giórgos Nord - Rekìni/Róda Pralle Feigenfrüchte, aber leider natürlich im Mai noch nicht reif
  • 20130518 4163  Tag 7 Agios Giórgos Nord - Rekìni/Róda Prachtvolles HeuschreckenExemplar
  • 20130518 4175  Tag 7 Agios Giórgos Nord - Rekìni/Róda Hier ist Griechenland
  • 20130518 4174  Tag 7 Agios Giórgos Nord - Rekìni/Róda Kunstinstallation oder gepresster PlastiktütenMüll
  • 20130518 4194  Tag 7 Agios Giórgos Nord - Rekìni/Róda Kunstinstallation oder Baustelle bei Telefonzelle
  • BauruineRoda b 20130518 4197  Tag 7 Agios Giórgos Nord - Rekìni/Róda Kunstinstallation oder BauRuine
  • Roda Hotel b 20130518 4199
  • 20130518 4191  Tag 7 Agios Giórgos Nord - Rekìni/Róda Die touristische Meile von Roda. In der Nebensaison harmlos
  • Roda Promenade b 20130518 4184  Tag 7 Agios Giórgos Nord - Rekìni/Róda Promenade
  • Roda Schiffchen b 20130518 4193  Tag 7 Agios Giórgos Nord - Rekìni/Róda Abendstimmung mit Booten
  • 20130519 4104  Tag 8 Rekìni/Róda- Spartílas/Barbáti Unser letzter Tag auf dem CorfuTrail. Ein letztes Mal durch die beeindruckend hochgewachsenen Olivenwälder gehen ...
  • 20130518 4177  Tag 8 Rekìni/Róda - Spartílas/Barbáti Im Herbst werden die Netze ausgelegt, zur Olivenernte.
  • 20130519 4127  Tag 8 Rekìni/Róda - Spartílas/Barbáti Wir kommen durch den Ort Sokráki
  • 20130519 4128  Tag 8 Rekìni/Róda - Spartílas/Barbáti Mittagsschlaf in Sokráki
  • 20130519 4134  Tag 8 Rekìni/Róda - Spartílas/Barbáti FalterLiebe
  • 20130519 4139  Tag 8 Rekìni/Róda - Spartílas/Barbáti Die Artischocken sind reif
  • 20130519 4138  Tag 8 Rekìni/Róda - Spartílas/Barbáti Spezielle Vogelscheuche
  • Weingärten b 20130519 4137  Tag 8 Rekìni/Róda - Spartílas/Barbáti Nicht mehr weit bis Spartìlas - schattenlose Strecke durch blaugespritzte Reben
  • 20130519 4140  Tag 8 Rekìni/Róda - Spartílas/Barbáti Unser Ziel, der Ort Spartìlas, kommt ins Blickfeld
  • 20130519 4144  Tag 8 Rekìni/Róda - Spartílas/Barbáti Erfrischung in Spartìlas. Wir warten auf das gerufene Taxi, was uns nach Barbáti runter fährt, ans Meer. Ein schöner Fussweg dorthin fehlt. Strasse wollen wir nicht gehen.
  • 20130519 4145  Tag 8 Rekìni/Róda - Spartílas/Barbáti  FIXhellasBier
  • 20130519 4148  Tag 8 Rekìni/Róda - Spartílas/Barbáti In Barbáti endet der CorfuTrail für uns. Die restlichen 4 Etappen warten noch auf uns.